Mein Linz - Startseite
Stadt Linz - Startseite
Banner: Meine Idee für Linz

Erstes Autokino OÖ

Eingereicht: 12. Juni 2015 in Hafen - Sport & Freizeit von Linzerin1991 geschlossen 4. August 2015 von admin
Da es bis vor kurzem nur ein Autokino in Österreich gab, und dieses laut Internet angeblich gerade ein Konkursverfahren laufen hat, wäre es ideal ein Autokino im Raum Linz zu eröffnen.
Viele Menschen würden gerne einmal ins Autokino fahren, teilweise weil sie es noch von früher kennen und Jugenderinnerungen aufleben lassen können oder weil sie es ihren Kindern zeigen möchten. Andere hingegen kennen diese Kinos von Filmen und möchten das Feeling einmal selber erleben.
Grundsätzlich kann gesagt werden, dass es sich um eine Marktlücke handelt.
Vielleicht wäre sogar eine Kooperation mit dem Cineplexx möglich?
Der Standpunkt wäre ideal, da sich die Autobahnabfahrt Hafen in unmittelbarer Nähe befindet, somit ist diese Location leicht erreichbar.
Lärmbelästigung würde sich in Grenzen halten, da es üblich ist, die Filmtöne/-Dialoge über den Autoradio zu empfangen.
:)
Ich wäre auf jeden Fall Stammgast in diesem Kino!

    5 Kommentare

  • Zum Profil von Markus
    Kommentiert: 12. Juni 2015 von Markus
    Autokinos haben sich vermutlich überlebt auch wenn sie bei manchen nostalgische Gefühle aktivieren.  Grundsätzlich passen (moderne) Stadtenwicklung und Autokinos so gut zusammen wie Diesel–PKWs und Luftqualität oder Tauben und Denkmäler: Eher schlecht.  

    Lg,  Markus
    • Beantwortet: 18. Juni 2015 von babylon Bearbeitet 18. Juni 2015 von babylon
      Und hässliche Hochhäuser passen zu moderner Stadtentwicklung? da muss ich jetzt aber lachen ;)
    • Zum Profil von Markus
      Beantwortet: 18. Juni 2015 von Markus
      Der Kommentar ist hier themenfremd und rein polemisch. Du kannst jede meiner Ideen gerne sachlich begründet kritisieren (im Gegensatz zu affektiver pauschaler Ablehnung von Hochhäusern) - im Thread unter der jeweiligen Idee. Danke ;-)
  • Zum Profil von Lentia
    Kommentiert: 12. Juni 2015 von Lentia
    Autokino gab es bis in die 80er in 4061 Pasching, da wo jetzt das Bowlingcenter ist - ist halt trotz moderner Technik sehr saisonabhängig (Winter).
  • Kommentiert: 15. Juni 2015 von franzxaver
    alter Fernseher in die Garage montiert, FM Transmitter für 10€ angesteckt und schon hat man sein privates Autokino!
  • Kommentiert: 2. Juli 2015 von werner.linz
    Wie bereits hier erwähnt wurde, gab es in Pasching in der Nähe der Plus City viele Jahre lang ein Autokino. Dieses war aber immer schlechter besucht, daher veranstaltete man am Gelände auch Popkonzerte. Aber letztendlich musste es dann doch geschlossen werden.
  • Zum Profil von thomasdiesenreiter
    Kommentiert: 24. Juli 2015 von thomasdiesenreiter
    Nach dem Krieg gab es bei der Limonigasse ein Autokino. Den Platz gibt es immer noch, und wenn man nach oben sieht, kann man immer noch die im Sandstein rausgehämmerte Projektionsfläche sehen.
    Hier die Location: https://www.google.at/maps/place/48°17'53.6"N+14°16'53.8"E/@48.2982344,14.281627,157m/

    Ab und zu gibt es dort Events, beispielsweise haben wir im Kulturhauptstadt Jahr dort längere Zeit mit dem Circus halt gemacht, und später wurde auch ein Film dort gezeigt.
    Man hat nur Probleme mit den AnrainerInnen, aber ein paar Mal im Jahr ist sicher machbar.
LINZ AG (neues Fenster)
Posthof Linz (neues Fenster)
LENTOS Kunstmuseum Linz (neues Fenster)
Ars Electronica (neues Fenster)
Brucknerhaus (neues Fenster)
GWG (neues Fenster)
Axis Linz (neues Fenster)
...