Mein Linz - Startseite
Stadt Linz - Startseite
Banner: Meine Idee für Linz

Multikulturelles Zentrum mit Weltladen Filiale

Eingereicht: 11. Juni 2015 in Hafen - Kultur & Events von BenutzerIn (gelöscht) geschlossen 25. August 2015 von admin
Hier geht’s einzig und allein um den Interkulturellen Aspekt, bei dem man z.B. Veranstaltungen zu den verschiedenen Kulturen, oder auch einzelne Kulturen, für einen bestimmten Zeitraum in den Vordergrund bringen kann - Traditionelle Küche, Folklore, Kunst, spezifische Informationen, Sehenswürdigkeiten, Neuigkeiten usw - einfach alles Mögliche aus allen Lebensbereichen...

Das wird sozusagen wie eine kleine "Weltreise" - virtuell und gleichzeitig greifbar... Und noch etwas, was mir persönlich (als Alleinerziehende) sehr wichtig ist -> AUCH LEISTBAR! Ich bin an fremden Kulturen und anderen Länder sehr interessiert, aber ich kann es mir nicht leisten um die Welt zu reisen... Bin aus dieser Grund seit 7-8 Jahre nicht mehr über die Grenzen Österreichs gereist :/ Urlaub, Meer usw davon darf ich nur noch träumen... :/

Damit das Ganze leistbar bzw finanzierbar ist, werden auch Touristikverbands/Touristikagenturen/Reisebüros dazu eingeladen, die ihre Angebote usw auch dort präsentieren können... Das kann sich vielleicht zu eine mini Tourismusmesse entwickeln lassen... :)

Also, die Veranstaltungen können (wenn z.Z. "Bulgarien" in Linz/Hafen zu Besuch ist) so ähnlich aussehen, sieh -> (https://youtu.be/ZcKDQy8p8Eg) oder vielleicht so -> (https://youtu.be/xit1JEO0XBc) <3  
Es kann aber auch ein bisschen gruselig werden... ;) sieh -> (https://youtu.be/cQKFnFAUdHE) bzw (https://youtu.be/R4liEhGuSiM) <3 Oder so richtig spirituell... sieh ->  (https://youtu.be/OXylP8MyRG0) <3

Und?? Wollt ihr das alles (und noch viel mehr) gern sehen?? :) Dafür musst ihr gar nicht nach Bulgarien oder wo anders reisen... Man kann es hier "alles auf ein Teller" und extra für euch präsentieren lassen...

Um euch für diese "Weltreise" (mit interkulturelle Begegnungen) zu inspirieren, habe ich paar Zitate ausgesucht:
<< Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen. >> (Johann Wolfgang von Goethe)
<< Wer die Enge seiner Heimat begreifen will, der reise. Wer die Enge seiner Zeit ermessen will, studiere Geschichte. >> (Kurt Tucholsky)
<< Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben. >> (Alexander von Humboldt)
<< Eine Reise ist ein Trunk aus der Quelle des Lebens. >> (Christian Friedrich Hebbel)
<< Reisen veredelt den Geist und räumt mit unseren Vorurteilen auf. >> (Oscar Wilde)
<< Reisen ist das Entdecken, dass alle Unrecht haben mit dem, was sie über andere Länder denken. >> (A. Huxley)
<< Wer reisen will, muss zunächst Liebe zu Land und Leute mitbringen, zumindest keine Voreingenommenheit. Er muss guten Willen haben, das Gute zu finden, anstatt es durch Vergleiche tot zu machen. >> (Theodor Fontane)
<< Wohin du auch gehst, gehe mit ganzem Herzen. >> (Konfuzius)
<< Der Mensch bereist die Welt auf der Suche nach dem, was ihm fehlt. Und er kehrt nach Hause zurück, um es zu finden. >> (George Moore)
<< Das Reisen führt uns zu uns zurück. >> (Albert Camus)

Interkulturelle Verbindungen werden heutzutage ganz großgeschrieben und sind wirklich sehr wichtig... auch für uns Linzer!! <<Zum 1. 1. 2015 waren 37.640 AusländerInnen aus insgesamt 149 verschiedenen Nationen in Linz mit Hauptwohnsitz gemeldet. Das sind 19,0% der Gesamtbevölkerung...>> Sieh -> (http://www.linz.at/zahlen/040_Bevoelkerung/070_Auslaender/)

Die Idee "Multikulturelles Zentrum mit Weltladen Filiale" wird auch dadurch bestärkt, da man den Hafen als Verbindungsstück zur Welt nennen kann... Und ich finde, dass das Alles (was ich hier erwähnt habe) ganz toll zu meinem neuen Motto "Linz verändert, der Hafen verbindet" passt... -> <3 <3 <- (https://youtu.be/u6YstTURfAQ)

Außerdem, bin ich vor kurzem (beim recherchieren über diese Thema) auf Etwas sehr interessantes gestoßen...
<<Das am 22. April 2010 im Linzer Gemeinderat beschlossene umfassende „Maßnahmenpaket Integration“ wurde auch 2014 erfolgreich weiter umgesetzt. Von den 23 vorgestellten Projekten befindet sich nur mehr das Haus der Kulturen in der Umsetzungsphase. Derzeit wird nach einem möglichen Standort gesucht.>> Sieh -> (http://www.linz.at/presse/2015/201505_78446.asp)
Was für ein Zufall... nicht wahr?! :) Toll, ich habe den passenden Standort schon gefunden... :)

Ach ja, des Weiteren sollte auch eine Filiale des Weltladens (Fachgeschäft für Fairen Handel) errichtet werden... Ich finde, dass dies zum Multikulturellen Aspekt gut passen kann, sieh als Beispiel Weltladen Wien 1010 -> (http://www.weltlaeden.at/UserFiles/r/media-Weltladen-Filialen-Bilder-Wien-1010-Bilder-Bild-001-jpg_720x373cFFFFFF.jpg) bzw (http://www.weltlaeden.at/UserFiles/r/media-Weltladen-Filialen-Bilder-Wien-1010-Bilder-Vienna1010---1-JPG_720x373cFFFFFF.JPG)

Infos zu fairer Handel, sieh -> (http://www.weltlaeden.at/de/fairer-handel.html)
Infos zu fair gehandelte Produkte der Weltläden, sieh -> (http://www.weltlaeden.at/de/produkte.html)

Diese Filiale sollte, meiner Meinung nach, vom "EXIT-sozial AKTIV" (http://www.exitsozial.at/aktiv/) betreut werden - dadurch soll auch diese sehr sinnvolle Beschäftigungseinrichtung für Menschen mit besonderen psychosozialen Bedürfnissen unterstützt werden! Sieh -> (http://www.exitsozial.at/wp-content/uploads/2014/07/wir_fairsichern.jpg) und auch -> (http://www.exitsozial.at/2015/06/25-jahre-arbeit-fuer-alle-20-jahre-fuer-die-freiheit-unterwegs-exit-sozial-aktiv-mobile-betreuung-laden-zum-sommerfest-ein/)

Dies ist mir sehr wichtig, da ich selber beim "EXIT-sozial AKTIV" (als Weldladen-Verkäuferin) beschäftigt bin und wir nur einen provisorischen Verkaufsstand haben, der uns leider sehr geringe Verkaufsmöglichkeiten bietet... :/ und deshalb mochte ich eine Weltladen-Filiale bzw permanente Verkaufsfläche für uns haben.

Ich bedanke mich im Voraus an alle, die mich dabei unterstützen werden! <3 (https://youtu.be/N5UxzcMvkGA) <3

    1 Kommentar

  • Zum Profil von Ingrid Gutenbrunner
    Kommentiert: 11. Juni 2015 von Ingrid Gutenbrunner
    Liebe Violeta,

    ja ein Weltladen würde in diese Zone des Ankommens sehr gut passen. Österreich liegt ja im Herzen von Europa und ist auch das Tor in den Osten. Da treffen sich die Menschen aus verschiedenen Kulturen. Dies in den Vordergrund zu rücken gefällt mir sehr gut. Außerdem ist die Produktpalette des Weltladens sehr ansprechend.

    LG,
    Ingrid
LINZ AG (neues Fenster)
Posthof Linz (neues Fenster)
LENTOS Kunstmuseum Linz (neues Fenster)
Ars Electronica (neues Fenster)
Brucknerhaus (neues Fenster)
GWG (neues Fenster)
Axis Linz (neues Fenster)
...