Mein Linz - Startseite
Stadt Linz - Startseite
Banner: Meine Idee für Linz

Großer Hafenplatz

Zum Profil von Ingrid Gutenbrunner
Eingereicht: 10. Juni 2015 in Hafen - Sonstige Ideen von Ingrid Gutenbrunner geschlossen 18. August 2015 von Mein Linz
Ich wünsche mir auf der Landzunge im Hafenbecken 2 einen Platz mit Brunnen + Trinkwasser + Wasserspielplatz (s. auch: https://meinlinz.at/?qa=105/wasserfunpark) als Monument in der Mitte und Sitzgelegenheiten rundherum. Vor meinem geistigen Auge entsteht hier ein Gesamtkunstwerk, das auch betreten, bespielt und genossen werden kann. Vielleicht mit großen Stein(skulpturen) die sich auch noch für den Traceur (Sportart: Parcour) als Hindernisse eignen. Auf den Visualisierungen des Masterplans (http://www.linz.at/leben/75080.asp) erscheint mir das Areal etwas zugebaut. Dieses niedrige, helle Gebäude in der Mitte nimmt dem Raum die Durchgängikeit/Einheit. Auch gut dazu passend: die Uferpromenade wo im Kommentar von mir etwas zur Ausgestaltung der Ufer steht: https://meinlinz.at/?qa=196/uferpromenade-mit-gastronomie&show=196#q196 .
Leider ist ja auch unser Hauptplatz zweigeteilt, so sollten wir die Chance auf einen autofreien ungeteilten Platz jetzt nützen!

Ingrid

aktuelle Adresse: Regensburger Straße 5

    1 Kommentar

  • Kommentiert: 16. Juni 2015 von Kronsteiner
    Sehr geehrte Frau Gutenbrunner!

    Herzlichen Dank für Ihre Idee. Leider lässt sich diese an dem von Ihnen angedachten Standort (Verlandungsfläche im Hafenbecken 2) nicht realisieren, da auf diesem Gebiet Logistikflächen (Lagerhallen und Verkehrswege) eingeplant sind. Die Hallen sollen aber über die Dächer verbunden werden und sind dann für verschiedene öffentliche Aktivitäten nutzbar.
    Im Bereich zwischen Posthof und den geplanten Gebäuden (Hafenturm und Hafentor) ist aber ein größerer Platz angedacht, der sich für Ihre Idee eignen könnte.
    • Zum Profil von Ingrid Gutenbrunner
      Beantwortet: 16. Juni 2015 von Ingrid Gutenbrunner
      Sehr geehrte/r Frau/Herr Konsteiner,

      danke für Ihren Kommentar. Es freut mich, dass meine Vorschläge zur Gestaltung Anklang finden! Etwas schade finde ich, dass offenbar der freie Zugang zum Wasser, die Sicht auf das Becken dann vom Platz aus nicht möglich sein wird. Und im 1. Stock auf den Dächern ist der Bezug zum Wasser wieder nicht mehr so stark gegeben. Man denke z.Bsp. an den Markusplatz in Venedig - direkt am Wasser!

      Beste Grüße
      Ingrid Gutenbrunner
LINZ AG (neues Fenster)
Posthof Linz (neues Fenster)
LENTOS Kunstmuseum Linz (neues Fenster)
Ars Electronica (neues Fenster)
Brucknerhaus (neues Fenster)
GWG (neues Fenster)
Axis Linz (neues Fenster)
...