Mein Linz - Startseite
Stadt Linz - Startseite
Banner: Meine Idee für Linz

Weniger Werbung im öffentlichen Raum

Eingereicht: 30. August 2016 in Freiräume - Straßen & Wege von bugmenot geschlossen 1. September 2016 von Mein Linz
Plakatständer, Fahnen, Fahrräder mit Werbung, die Spendenbettler, tausende Plakate bei diversen Veranstaltunge. Dazu noch diverse Standlmärke, Flohmarkt und so weiter.

Es wir dein massiver Aufwand betrieben die Landstraße und die komplette Innenstadt kommerziell zu nutzen, und dabei wird oft der eigentlicher Zweck vergessen. Es ist trotzdem ein Wohnviertel und die Straße ist ein Verkehrsweg. Es sollte also genug Platz frei bleiben dass in erster Linie die Fußgänger, die Straßenbahn und in Maßen auch Fahrradfahrer durchkommen. Darauf wird aber überhaupt nicht geachtet. Vor dem Passage stehen alle 2-3 Wochen irgendwelche Verkaufsstände so dass nicht mal ein Meter zum gehen freibleibt, am Vormittag ist ohnehin alles verparkt, beim Schillerpark stehen die Standln auf dem Gehsteig statt zB den Park oder den Platz vorm Casino mal zu nutzen.

Die Innenstadt gehört belebt, JA, auf jeden Fall, aber da sollte Augenmerkt auf alle Interessensgruppen gelegt werden, und das vermisse ich in Linz schon lange.

aktuelle Adresse: Landstraße 79
LINZ AG (neues Fenster)
Posthof Linz (neues Fenster)
LENTOS Kunstmuseum Linz (neues Fenster)
Ars Electronica (neues Fenster)
Brucknerhaus (neues Fenster)
GWG (neues Fenster)
Axis Linz (neues Fenster)
...