Mein Linz - Startseite
Stadt Linz - Startseite
Banner: Meine Idee für Linz

Rodelbahn Linz

Eingereicht: 20. August 2016 in Freiräume - Parks & Plätze von BGrin geschlossen 1. September 2016 von Mein Linz
Hab mir gerade das Video "Die längste Sommerrodelbahn Deutschlands | Abenteuer Leben" (https://youtu.be/nO24FBkomwA) angeschaut... Ist so etwas auch bei uns möglich bzw machbar??  Am Pöstlingberg vielleicht??

    1 Kommentar

  • Kommentiert: 26. August 2016 von Tranquil
    Die Idee finde ich gut, aber die Sache hat Probleme.

    Es wäre z.B. sicher richtig cool für Städtetorusiten, wenn man mit der Pöstlingbergbahn rauf- und mit der Rodelbahn runterfahren könnten, aber das wird's wohl nicht spielen - Rund um die Bahn ist es einfach viel zu dicht besiedelt, als das man die Rodelbahn-Endstation irgendwie sinnvoll an eine Haltestelle anknüpfen könnte.

    Was geographisch und von der Anzahl sich beschwerender Anwohner her sicher gehen würde, wäre ein Start ganz oben am Berg und ein Ende in der Gegend um das Petrinum. Da kommt man auch auf etwas über 200m Höhenunterschied, also genug für eine ordentliche Rodelbahn. Aber dann ist die Frage, wie kommen die Leute rauf? Man bräuchte immerhin einen Lift hinauf, und einen großen Parkplatz unten.

    Außer natürlich, man zieht das Ganze - etwas experimentell - anders auf als alle anderen Rodelbahnen und macht den touristischen Startpunkt am oberen Ende der Bahn, der ja mit der Pöstlingbergbahn und auch sonst gut erreichbar ist?
    • Beantwortet: 27. August 2016 von BGrin Bearbeitet 27. August 2016 von BGrin
      Ja, du hast Recht - es ist schwierig... Ich kann auch nicht sagen, wie das genau umgesetzt werden soll. Ich habe mich nur gefragt, ob es machbar ist... Aber vielleicht weisst jemand hier die Lösung, schau ma mal... :)
LINZ AG (neues Fenster)
Posthof Linz (neues Fenster)
LENTOS Kunstmuseum Linz (neues Fenster)
Ars Electronica (neues Fenster)
Brucknerhaus (neues Fenster)
GWG (neues Fenster)
Axis Linz (neues Fenster)
...