Mein Linz - Startseite
Stadt Linz - Startseite
Banner: Meine Idee für Linz

Tret-, Ruder- und E-bootspaß

Eingereicht: 2. Juni 2015 in Hafen - Sport & Freizeit von Punk geschlossen 4. August 2015 von admin
Es wäre schön in Linz eine Möglichkeit zu haben, in einem bestimmten Bereich, mit dem verschiedenen Booten, über die Donau schippern zu können.

Das Freizeitangebot wird dadurch bereichert, es erweitert Linz um ein Ausflugsziel und bietet die Möglichkeit eines Bootsverleihes in Linz.
Bootfahren macht nicht nur Spaß sondern ist auch gut für die Gesundheit durch die Bewegung beim Tret- oder Ruderboot fahren.
Es spendet Erholung und man kann die Schönheit der Donau und Ihren Ufern genießen.

Hier ein Link einer Bootsvermietung an der Donau in Wien, Donaustadt:

http://www.eppel-boote.at/cms/home

Tretboote für Linz!

    3 Kommentare

  • Zum Profil von unity20
    Kommentiert: 5. Juni 2015 von unity20
    tolle idee! der hafen wird damit nach feierabend auch zu erholungszone!
  • Kommentiert: 6. Juni 2015 von babylon
    aber man darf glaub ich ned einfach so mit einerm Boterl auf der Donau rumfahren.. da sind ja viele große Schiffe unterwegs, das ist für Tretboote etc doch viel zu gefährlich.
    Die Strömung is doch auch viel zu stark, die treffen sich dann alle in Asten beim Kraftwerk .
  • Kommentiert: 26. Juli 2015 von Wastl
    Eine gute Idee !
    Man sollte sich Ruderboote, Kanu´s oder Wanderkajaks ausborgen können.
    So könnte auch der Tourismus profitieren und man erlebt Linz auf einer ganz anderen Sichtweise.
    Gesetzlich dürfte es keine Probleme lt. Bundesgesetzblatt geben. Die Donau ist jetzt auch nicht so stark von großen Schiffen befahren.

    Übrigens wurden schon 2x Ruderboote bzw. Kajaks auf der Höhe vom Ars Electronica flussaufwerts gesichtet.
LINZ AG (neues Fenster)
Posthof Linz (neues Fenster)
LENTOS Kunstmuseum Linz (neues Fenster)
Ars Electronica (neues Fenster)
Brucknerhaus (neues Fenster)
GWG (neues Fenster)
Axis Linz (neues Fenster)
...