Mein Linz - Startseite
Stadt Linz - Startseite
Banner: Meine Idee für Linz

Eine [Park + Ride] Website für Linz

Zum Profil von Chris.Mitterlehner
Eingereicht: 30. Juni 2016 in Freiräume - Online & Digital von Chris.Mitterlehner geschlossen 1. September 2016 von Mein Linz
Wo kann man in Linz günstig mit dem Auto parken! Linzbesucher mit dem Auto würden sich eine Webseite aller [P+R] Möglichkeiten in Linz wünschen!
Preise wie in Wien (pro Tag 3,40€´) würden wir uns auch wünschen.

Beispiel Wien: http://www.parkandride.at/    /TOLL!

aktuelle Adresse: Ars-Electronica-Straße 1

    6 Kommentare

  • Kommentiert: 4. Juli 2016 von linzida
    Wie in Wien das wäre cool, ... Parken den ganzen Tag um 3,40
  • Kommentiert: 14. Juli 2016 von CristianM
    Hier kommt leider wieder unsere Politik in's Spiel! Linz Stadt und Umlandgemeinden = Interessenskonflickt! Darum müssen wir Linzer leiden! Es gibt kein gemeinsames Parkraumbewirtschaftssystem! Warum sollte die Uno City kein [P+R] für Linz sein? Warum ist es nicht möglich eine [P+R] Strategie zu entwickeln und angenehme Preise dazu (in Wien geht's) in Linz beginnts doch ??????
    • Zum Profil von Chris.Mitterlehner
      Beantwortet: 14. Juli 2016 von Chris.Mitterlehner
      Vielen DANK für den Kommentar, lg
    • Zum Profil von UK
      Beantwortet: 31. August 2016 von UK
      In Linz beginnt in Sachen Verkehrskonzepte leider gar nichts.
  • Kommentiert: 18. Juli 2016 von gery01
    Könnte man da nicht auch eine App bauen, wo man sieht wie viele Parkplätze aktuell gerade verfügbar (frei) sind und was diese kosten? Das wäre super!
    • Zum Profil von Chris.Mitterlehner
      Beantwortet: 19. Juli 2016 von Chris.Mitterlehner
      Hi Gery, finden wir auch gut! Eine Anzeige auf der Homepage oder App, wie viele Parkpläzte aktuell frei sind. Danke für den Input
  • Kommentiert: 27. Juli 2016 von Rosamaria
    Kann nur jeden empfehlen mal nach Wien zu fahren & in Hüttldorf um 3,4 € parken. Gleich daneben die U Bahn, perfekt.
    http://www.parkandride.at/Tarife.html
  • Kommentiert: 31. August 2016 von C.P.
    Finde auch, in Bezug Park & Ride beginnt's in Linz nicht! Hier muss unbedingt asap mit einem generellen Plan begonnen werden! Ganztagsparken um 3,40 wie in Wien da träumt man noch davon von Linz. Also bitte P&R Planung beginnen..
  • Zum Profil von UK
    Kommentiert: 31. August 2016 von UK
    Es gibt in Linz und Umgebung leider keine vernünftigen Park&Ride-Möglichkeiten, weil in der Stadt zuwenig Raum vorhanden ist und die Umlandgemeinden sich quer legen. Es gibt auf dieser Seite einige brauchbare Ideen, auch das ehemalige UNO-Shopping würde sich anbieten.
    Leider nützen die besten Öffis nichts, wenn BesucherInnen und PendlerInnen keine Chance haben, ihre Fahrzeuge zu parken und auf den Öffentlichen Verkehrs oder Fahrräder (wie wäre es mit Verleihautomaten wie in anderen Städten???) umzusteigen.
LINZ AG (neues Fenster)
Posthof Linz (neues Fenster)
LENTOS Kunstmuseum Linz (neues Fenster)
Ars Electronica (neues Fenster)
Brucknerhaus (neues Fenster)
GWG (neues Fenster)
Axis Linz (neues Fenster)
...